Logo Mehrgenerationen Wohnprojekt Leipzig
Logo Diakonie Leipzig
Lageplan Quartier Albert Schweitzer Leipzig Reudnitz
Sie befinden sich in hier: Startseite / Tagespflege

Tagespflege im „Quartier Albert Schweitzer“ Leipzig Reudnitz

 

Haus Albert Schweitzer
Täubchenweg 14/16 DIAKONIE Leipzig

(Haus 1 / Quartiersplanung)

Beschreibung der DIAKONIE Leipzig öffnen »

 

Haus Göschenstr. 1
Baugenehmigung liegt vor!

(Haus 4 / Quartiersplanung)

Im EG des geplanten Gebäudes wird eine große Tagesbetreuung entstehen. Diese wird über einen separaten Eingang in der Göschenstraße zu erreichen sein.

 

Tagespflege Diakonie Betreutes Wohnen Haus Goeschenstrasse Bild 01 Tagespflege Diakonie Betreutes Wohnen Haus Goeschenstrasse Bild 02 Tagespflege Diakonie Betreutes Wohnen Haus Goeschenstrasse Bild 03 Tagespflege Diakonie Betreutes Wohnen Haus Goeschenstrasse Bild 04

Die Tagespflege ist für pflege- bzw. betreuungsbedürftige Senioren da, die gern weiterhin zu Hause wohnen möchten.

 

Sie können dann an einzelnen oder allen Werktagen hier her kommen und den Tag in Geselligkeit und unter fachlich kompetenter und qualifizierter Pflege verbringen. Auf diese Weise erfahren sie selbst Anregung, Förderung, Gemeinschaft und fachliche Hilfe. Den pflegenden Angehörigen zu Hause ist diese Zeit eine Entlastung bzw. wird dadurch eigene Berufstätigkeit ermöglicht.

Pflegeschwerpunkte und Zielgruppen

  • Senioren, die pflegebedürftig im Sinn des SGB IX und in die Pflegeklassen 1-3 eingestuft sind
  • Menschen mit Demenz und anderen gerontopsychiatrischen Erkrankungenältere Menschen mit Behinderung

Angebote und Leistungen der Tagespflege

  • Betreuung und Pflege in der Zeit von 7.30 Uhr – 16.30 Uhr
  • Hol- und Bringedienst nach Vereinbarung
  • Übernahme aller behandlungspflegerischen Maßnahmen, die in diesem Zeitraum anfallen
  • erstes und zweites Frühstück, Mittagessen und Vesper aus der eigenen Heimküche; vieles davon wird auch gemeinsam zubereitet – z.B. Kuchen backen
  • Gestaltung der täglichen Angebote nach den Wünschen und Bedürfnissen der Gäste; abwechslungsreiches Programm mit Bewegungsübungen, Gedächtnistraining, Erinnerungsarbeit, Sport und Spiel, Gestalten und Basteln, Zeitungsschau u.v.m.
  • Aufenthalt im Freien, Spaziergänge, Essen auf der Terrasse
  • Ruhezeiten
  • Veranstaltungen und Feiern; Andachten und Seelsorge
  • Friseur und Fußpflege im Haus

Ausstattungen der Räume

  • Die Tagespflege bietet großzügige und rollstuhlgerechte Räume für Beschäftigung, Unterhaltung und Gemeinschaft
  • ein Gemeinschaftsraum mit Kücheneinrichtung
  • zwei Aufenthaltsräume für Einzelbeschäftigung, Therapien und Ruhezeiten
  • Pflegebad, behindertengerechte Sanitäreinrichtungen
  • Terrasse
  • reichhaltige Ausstattung mit Materialien zur Beschäftigung
  • weiterhin können der Andachtraum und ein Wohnzimmer im Haus für Veranstaltungen und Feste mitgenutzt werden
  • zum Haus gehört auch ein liebevoll gestalteter Innenhof mit Bänken, Springbrunnen, Hochbeet und Grünfläche